Ausschreibung Opti-Pokal 2018

Yachthafen-Opti-Pokal für Einsteiger:
8. September 2018, 16 Uhr

Hallo Opti-Segler, Trainer und Eltern!

Der Segel-Club Unterelbe veranstaltet auch in diesem Jahr wieder den Yachthafen-Opti-Pokal im Rahmen des Yachthafenfestes, zu dem wir Euch recht herzlich einladen.

Der Yachthafen-Opti-Pokal ist eine Anfänger- und Einsteigerregatta!

Für aktive Ranglisten-Segler bietet der Hamburger Raum ausreichend andere Veranstaltungen. Die Boote brauchen keine Vermessung aber eine Segelnummer :-). Wichtig ist jedoch, dass die Boote über genügend Auftriebskörper verfügen. Es gelten die Wettfahrtregeln des Deutschen Segler-Verbandes.

Vom Ablegen bis zum Anlegen darf nur mit angelegter Schwimmweste gesegelt werden. Bei Nichtbeachtung müssen wir die Teilnehmer von der Wettfahrt ausschließen.

Es wird in drei Gruppen gewertet:

Gruppe C1: Kinder, die im 1. Jahr Opti segeln.
Gruppe C2: Kinder, die im 2. und 3. Jahr Opti segeln
Gruppe B:Fortgeschrittene Kinder (bitte keine aktiven Ranglisten-Segler s.o.)

Ein Meldegeld wird nicht erhoben. Über eine Spende für die SCU-Optigruppe freuen wir uns natürlich trotzdem.
Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 50 begrenzt!

Für jeden Teilnehmer gibt es einen Erinnerung-Preis.
Die/der Besten jeder Gruppe erhalt einen Wanderpreis.
Die Gewinner der Wanderpreise 2017 werden gebeten,
diese graviert bis zum Wettfahrttag abzugeben.

Alle Teilnehmer bestätigen bitte Ihre Teilnahme
am 8.09.2018 von 14:30 bis 15:00 im Aufenthaltsraum Halle I

ggf. klären wir dann noch Fragen zur Segelnummer und Gruppeneinteilung o.Ä.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß!
Euer Veranstaltungsteam vom SCU

Hier geht es zum Meldeformular